Weg zum Neubaugebiet wird saniert!

Der Weg zwischen ...

Der Weg zwischen dem Neubaugebiet und Piggendiek wird nun endlich saniert. Die Verbindung des Neubaugebiets und dem alten Ortskern war ja schon oft in der Diskussion und es wurde umso öfter gefordert dass hier etwas passieren müsse. Gerade bei Nässe war der Weg eine wahre Dreckschleuder. Leider wurde bis jetzt jede Anfrage und jeder Vorschlag zur Verbesserung der Situation von der Gemeinde abgelehnt. Das trotz aller Absagen doch was passieren muss, war auch ein Thema auf einer Vorstandsversammlung der Dorfgemeinschaft Füchtenfeld. Das Vorstandsmitglied und einer der Vertreter Füchtenfelds im Gemeinderat, Pascal Mahler, wurde nochmals beauftragt das Thema Sanierung des Weges bei der Gemeinde vorzubringen. Mit etwas Glück ist es Pascal nun gelungen, das auf seine Initiative hin, Herr Bürgermeister Eling entschieden hat, das der Weg saniert wird. Die Verbesserung der Wegesituation wird in Form einer Doppel OB (Oberflächenbehandlung) durch den Bodenkulturzweckverband Lingen erreicht. Diese Maßnahme sollte eine deutliche Verbesserung der Wegesituation herbeiführen. Diese Maßnahme soll bereits in den nächsten Wochen starten. (Eine Doppel OB wird mit Teer und Split ausgeführt).

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Burkhard Jeurink (Donnerstag, 18 September 2014 08:28)

    Eine sehr erfreuliche Nachricht; sowohl für die Anwohner, als auch für die Füchtenfelder, die diesen Weg regelmäßig für einen Spaziergang nutzen.

    Dank an dieser Stelle auch noch einmal an die Ratsmitglieder Uwe Hufschlag und Johann Kuipers. Sie sind mit diesem Problem bereits in den letzten Jahren an den Gemeinderat herangetreten und haben dafür gesorgt, daß das Thema präsent ist.

Termine 2018

07.04.2018

Aktion Saubere Landschaft

02.06.2018

Fahrradtour

April - September

Monats-Fahrradtour

09./10.06.2018

Vater-Kind-Zelten

14./15.07.2018

Dorffest

18.08.2018

Grillabend

22.09.2018

Tagesfahrt

09.12.2018

Adventsfrühstück
Flyer2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 92.9 KB